Geschichte des Vereins

Gründung

20.07.1987 (ZVR 887084737)

Anzahl der Mitglieder (Stand 2018)

63

Kinder / Jugendliche

36

Erwachsene

27

Obfrau

Bernadette Kleinfercher

Die Vereinsgründung des Karateclub erfolgte am 20.07.1987 unter dem Namen "Club RONIN Shotokan-Karate Bludesch". Ab 1. März 1994 wurden Bernadette Kleinfercher als Obfrau und Hannes Purtscher als Vize-Obmann von der Mitgliederversammlung gewählt und übernahmen auch die Gestaltung der Trainings. Dies ist bis dato noch aktuell.

Der Verein trainierte ab 1999 öfters in der Volksschulhalle in Thüringen und ließ den Vereinsnamen am 14.08.2001 auf "Karateclub Blumenegg" umbenennen. Somit wurden nun insgesamt die vier "Blumenegg-Gemeinden" Bludesch, Thüringen, Ludesch und Thüringerberg einbezogen.

Inhalte teilen

Du magst uns

Powered by Weblication® CMS